(Seite 492)
Mihi est propositum in taberna mori
Seligenstadt XIIId. Aug. 1820 Dr. Fiedler Moeno-Francofurtanus
 
Wer nicht liebt Weib Wein und Gesang
Der bleibt ein Narr sein Lebe lang J. Wiener
(am Rand:) Compnon Andreae
 
Wenn ich nur ein Mädchen wüßte g. eod. M. Martens
 
Louis Charles Depoortire natif de bruges Mayonnes avoir bué dans la Soncond De lampereur Demangue an 1820
 
Leben, du gleichest dem Löffel dem goldenen künstlich gebildet,
Liebe du gleichest dem Wein, welcher ihn schäumend erfüllt
                                    Heinri Hackenthal aus Hannover den 14 A 1820
 
Vollkommnes keimt auf Erden nie!
Stets bleiben Wünsche in der Brust verborgen -
Vollkommnes Glük ist Traum der Phantasie,
und eitler Wahn, ein Leben ohne Sorgen
den 14ten August 1820 Luise Förster aus Hannover
 
 
 
zurück
Inhalt
Register
Index
weiter